ELHO Tube 2020 ACI

Ein vielseitiger Ballenwickler für jeden Bedarf.

ELHO TUBE 2020 ACI wurde in Finnland für ein schnelles und sicheres Einwickeln von schweren Rundballen und Quaderballen entwickelt. Er ist so konstruiert, dass er auch den Bedingungen in nordeuropäischen Ländern standhält.

Die Produktion der TUBE-Wickler begann bereits 1993, und seither werden sie in viele Länder exportiert. TUBE 2020 hat eine äußerst robuste und hohe Rahmenkonstruktion: Die Röhre verlässt den Wickeltisch in einem kleinen Winkel, dabei verfügt das Gerät über eine eigene Hydraulik mit zwei Pumpen, einer stufenlos einstellbaren Überlappung der Plastikfolie, einer automatischen Folienüberwachung sowie die Möglichkeit, eine Extraschicht Folie an den Fugen hinzuzufügen. TUBE 2020 ACI ist leicht zu bedienen. Eventuelle Störungen werden dank des computergesteuerten Sensortests schnell entdeckt: mechanische Steuerelemente, die sich biegen oder abgetrennt werden können, gibt es nicht. So werden Kosten eingespart und die Arbeitseffizienz erhöht. Auch die großen und breiten Standardreifen der Maschine erleichtern die Arbeit. Darüber hinaus sind gegen Aufpreis noch breitere Räder erhältlich, die in allen Lagen für Sicherheit sorgen.

TUBE 2020 ACI ist ein vollautomatischer Ballenwickler: der Wickelprozess beginnt, sobald ein Ballen auf den Wickeltisch gelegt wird oder man auf den Knopf der Fernbedienung drückt. TUBE 2020 ACI hat eine Kapazität von ganzen 120 Rundballen pro Stunde (wenn man es schafft, so viele Ballen aufzuladen…). TUBE 2020 ACI wickelt sowohl große Rundballen als auch Quaderballen ein, von den letzteren kann man sogar vier auf einmal wickeln. TUBE 2020 ACI ist eine sehr wirtschaftliche Landmaschine, mit der man den Verbrauch an Plastikfolie um über 50 % reduzieren kann. Es ist also nicht schwer, sich auszurechnen, wie schnell sich eine TUBE rentiert. ELHO TUBE 2020 ACI ist eine Investition, die sich schnell bezahlt macht.