Schnitt-Griffy HS 860 SE

Der Schnitt-Griffy HS 860 SE ist die Weiterentwicklung unseres meistverkauften Modells HS 850. Die HS 860 SE ist eine handliche robuste Schere mit doppelten Greifern. Die Hölzer werden von den vier Greifarmen gehalten und dann von den sich kreuzenden Messern unausweichlich umklammert und abgeschnitten Durch die einzeln gelagerten Greifer und die gezahnte Fixierung am Rahmen ist die Haltekraft größer und somit Ihre Sicherheit deutlich verbessert.

Ein Hydraulikventil steuert die Greifer so, daß Sie sich vor dem Abschneiden schließen und das Schnittgut sicher halten. Das Schnittgut kann dann gezielt abgelegt werden.

Als Trägerfahrzeug haben sich Rad- und Kettenbagger besonders bewährt.

Der Schnitt-Griffy HS 860 SE ist serienmäßig mit einer Schwenkeinheit ausgerüstet. Mit einem Schwenkwinkel von 2 x 60° kann man gezielt Astwerk abschneiden und auch das Schnittgut in Längsrichtung neben dem Bagger ablegen.

Einsatzgebiet:

An Straßen, an Flüssen, im Wald, zur Landschaftspflege, für Kopfweiden, an Bahntrassen, für Überlandleitungen und vieles mehr.

TECHNISCHE DATEN

 

Länge in mm

ca. 1700

Breite in mm

ca. 800

Höhe in mm

ca. 1150

Gewicht ohne Anbau

ca. 740 kg

Schnittleistung Erle in mm

ca. 280

Schnittleistung Eiche in mm

ca. 210

Öffnungsweite in mm

ca. 660

Schwenkwinkel

ca. 2 x 60°

Drehmoment

bei 0°: 30kNm

 

bei 60°: 15 kNM

Ölstrom Q in Liter/min

100 - 110

Öldruck P in bar

300

Empfohlene Baggergröße in t

11 - 18